Aufrufe
vor 5 Jahren

Schöne Türen - cool und edel

  • Text
  • Zeitlos
  • Stilsicher
  • Lacktuer
  • Lacktueren
  • Lack
  • Hochglanz
  • Wohnraumtueren
  • Zimmertueren
  • Zimmertuer
  • Tueren
  • Zarge
  • Edel
  • Modelle
  • Galerie
  • Puristen
  • Geoline
  • Farbe
  • Verdeckt
  • Zargen
  • Klarglas
Absolut zeitgemäß und in einem angesagten Design präsentieren sich diese Türemodelle von Brüchert & Kärner. Die Raumwirkung einer Wohnraumtür, die auf den modernen Charakter einer Einrichtung abgestimmt ist, ist einzigartig. Lassen Sie sich in diesem Magazin von dieser einmaligen Wirkung inspirieren.

COOL UND EDEL |

COOL UND EDEL | Ausstattung Besonderes softmatt lackiert #DIE TÜR IM NEUEN »GLANZ« Ob Weiß, Grau oder Schwarz. Elegant präsentiert sich unser »softmatt« in allen Farbtönen. Diese samtweiche und gebrauchsfreundliche Oberfläche verschafft jeder Tür in jeder Stilrichtung ein ganz besonderes Aussehen. Auf Wunsch erhalten Sie diese Lackierung als Upgrade für unsere »Schönen Türen«. Zarge Z mehr als wandbündig #DIE ZARGE AUCH NOCH UNSICHTBAR Ein durchdachtes System aus Aluminiumprofilen, dass im Rohbau montiert wird, macht es möglich, die Zarge nahezu unsichtbar in der Wand zu verbergen. Es ist sowohl für den Massivbau, als auch für den Trockenbau geeignet. Durch ein aufsteckbares Putznetz vermeiden wir Rissbildung in den Anschlussbereichen. Zusätzlich zur Standardausführung sind revers in die Laibung öffnende Türen und auch Fußleistenvarianten für dieses System erhältlich. 40

COOL UND EDEL | Ausstattung Besonderes Ganz aus Glas – Tür GGT #FÜR DEN KLAREN DURCHBLICK Ganzglastüren wahlweise in ESG-Weißglas oder »satiniert« mit weißem, keramischen Siebdruck. Kombinierbar mit unserem gesamten Zargenprogramm – vorzugsweise den modernen Varianten, wie z. B. Zarge duo 55. Den Durchblick genießen und trotzdem Räume trennen. Unsere neue Ganzglastür mit feinen, zierlichen Tectus-Glas-Bändern, passende Griffe und dezenter, verstellbarer Magnetzuhaltung, erfüllt diesen Anspruch. Revers öffnend #FÜR GLATTE ANSICHTEN Auf den ersten Blick erkennen Sie keinen Unterschied zur normalen, stumpf einschlagenden Tür. Der Unterschied ist die Öffnungsrichtung in den Raum hinein, die dann zum Vorteil wird, wenn durchgängig flächenbündige Ansichten gewünscht sind. Möglich für unser gesamtes Türenund Zargenprogramm. 41

Zimmertüren