Aufrufe
vor 6 Jahren

Jeld Wen Türenkatalog

  • Text
  • Wohnungstueren
  • Tueren
  • Cpl
  • Cpltueren
  • Holztueren
  • Zimmertueren
  • Wen
  • Furnier
  • Stumpf
  • Lackiert
  • Optima
  • Edelstahl
  • Eiche
  • Ticino
  • Stiba
  • Altera
  • Modelle
Die Definition von Zimmertüren erfahren Sie in diesem e-paper aus der sicht von Jeld-Wen. Egal ob Lacktüren, Holztüren oder Dekortüren hier finden Sie ein Sortiment, was seines gleichen sucht.

Einsatzempfehlungen für

Einsatzempfehlungen für Schallschutztüren: Patientenzimmer/Behandlungsräume Schlafzimmer/Flurbereich Büro-/Verwaltungsräume Wohnungsabschlusstüren Konferenzräume Schulungsräume Hotelzimmer

Schallschutz Weitere Informationen: DIN 4109 Lärm gehört zu den unangenehmsten Belastungen unseres täglichen Lebens und gefährdet unsere Gesundheit. Auf Dauer kann Lärm die Konzentrationsfähigkeit und den Schlafrhythmus stören, außerdem Tinnitus und Herz-Kreislaufbeschwerden auslösen. Schall wird von Menschen, Autos, Maschinen usw. in Form von Schallwellen erzeugt, die sich über die Luft ausbreiten – das nennt man Luftschall. Ab 10 Dezibel (dB) wird der Schalldruck vom Gehör wahrgenommen, zwischen 40 und 50 dB entspricht er bspw. der Geräuschquelle einer ruhigen Wohnstraße und ab 100 dB wird der Schalldruck als schmerzhaft empfunden. Der Luftschall gelangt dabei in erster Linie über Decken, Wände, Türen und Fenster in die Räume. Das Zuhause in Ruhe genießen Schallschutz zur Abschottung von Lärm und zur Wahrung der Diskretion nach außen zählt zu den häufigsten und damit wichtigsten Ausstattungsmerkmalen eines Türelements. Nach der DIN 4109 (Schallschutz im Hochbau) werden folgende Messgrößen unterschieden: Rw Rw,R Rw,P Vorhaltemaß Die kennzeichnende Größe der Luftschalldämmerung von Türen. Hiermit meint man das bewertete Schalldämm-Maß eines betriebsfähigen Türelementes. Die Schallübertragung erfolgt nur über das geprüfte Bauteil, nämlich über Türblatt, Zarge, Beschläge und Dichtung. Das R steht für „Rechenwert“. Der Rechenwert Rw,R ist der um das Vorhaltemaß verminderte Wert von Rw (Rw,P). Rw,R=Rw,P (Rw) - 5 dB (Vorhaltemaß) Der Begriff Rw,P ist das Resultat einer Eignungsprüfung in einem Prüfstand. Das Vorhaltemaß soll den möglichen Unterschied des Schalldämm-Maßes am Prüfobjekt im Prüfstand und am tatsächlichen Bau sowie eventuelle Streuungen der Eigenschaften der geprüften Konstruktion berücksichtigen. Es beträgt für Türen 5 dB. Soll ein Schalldämmaß von Rw,R=27 dB erreicht werden, muss ein Türelement mit einem Schalldämm-Maß von Rw=32 dB eingesetzt werden. Professionelle Türlösungen 134 | 135

Zimmertüren